Tempo di preparazione:
Difficoltà:

BLUMENKOHLAUFLAUF MIT MONTASIO-SOSSE UND GÄNSESCHINKEN

Rezept wurde von Libra srl (PN), Italien zur Verfügung gestellt

Zutaten für 4 Personen
  • 200 g gekochter Blumenkohl
  • 80 g Kochsahne
  • 50 g Montasio stagionato, gerieben
  • 3 ganze Eier
  • 100 g geräucherter Gänseschinken
  • Salz, je nach Vorliebe
Für die Montasio-Soße
  • 200 g Montasio fresco
  • 3 dl Milch
  • 20 g Mehl
  • 20 g Butter
  • Moskatnuss, je nach Vorliebe

Verquirlen Sie den Blumenkohl mit Montasio, Rahm, Eiern und einer Brise Salz. Bestreichen Sie die Formen mit Butter, gießen Sie die Mischung in die Formen und backen Sie alles eine halbe Stunde lang im Ofen bei einer Temperatur von 180 °C. Danach sollen die Formen mit Stanniolpapier bedeckt und eine weitere halbe Stunde gebacken werden.

Für die Montasio-Soße die Butter zergehen lassen, Mehl, heiße Milch und am Ende auch noch die Montasio-Würfel hinzufügen. Alles mit Streifen aus Gänseschinken garnieren und warm servieren.